BRANDSCHUTZ


Person

Roman Hess

Ausbildung

Eidg. Brand­schutz­fach­mann

Weiterbildung

Sicher­heits­be­auf­trag­ter Brandschutz

Qualitätssicherungsstufe

QSS 2

VKF-Zertifikatsnummer 

065 15 702    

Unter Brand­schutz sind alle Mass­nah­men (vorbeugender‑, baulicher‑, tech­ni­scher- und orga­ni­sa­to­ri­scher Brand­schutz) zu ver­ste­hen, die der Ent­ste­hung, Ein­däm­mung und Aus­brei­tung eines Bran­des (Feuer und Rauch) vor­beu­gen und dies zum Schutz und Ret­tung von Men­schen, Tie­ren und Sachen.

Die Schweiz ver­fügt dank den recht­lich-ver­bind­li­chen VKF-Brand­schutz­vor­schrif­ten welt­weit über einen der höchs­ten Sicherheitsstandards.

Seit Januar 2020 über­nimmt die DREICON AG auch Brand­schutz­man­date bis und mit der Qua­li­täts­si­che­rungs­stufe 2 (QSS 2 gem. VKF). Die Brand­schutz­man­date zie­hen sich über Bera­tun­gen (Ent­wurfs- bis Aus­füh­rungs- und Detail­pla­nung), Brand­schutz­pla­nun­gen, Qua­li­täts­si­che­run­gen und Sicherheitsbeauftragungen.

In jedem Pro­jekt bedarf der Brand­schutz beson­de­rer Aufmerksamkeit.